Logilec - Chartres, Frankreich

Exotec - whole warehouse

Teilen

Seit 1996 liefert Logilec logistische Lösungen für E.Leclerc, eine SB-Warenhaus- und Genossenschaftskette mit mehr als 800 Standorten in ganz Europa. .

  • Standort: Chartres, Frankreich
  • Branche: E-Commerce
  • Produkte: Gesundheits- und Freizeitartikel

Logilec ist 2018, bei der Suche nach innovativen Lagerlösungen, auf das Skypod-System aufmerksam geworden. Ziel war es, die Geschwindigkeit der E-Commerce-Auftragsabwicklung zu erhöhen und das neue System mit keinen bis geringen Ausfallzeiten im laufenden Betrieb zu installieren. Letzteres wurde erreicht, indem Exotec das System in mehreren Phasen installierte. Die erste Phase umfasste ca. 10.000 Behälter und sechs Stationen. Einige Monate später kamen weitere 20.000 Behälter und zwei Stationen hinzu. Zur Effizienzmaximierung installierte Logilec zwei Skypicker-Stationen, die den Kommissionierprozess für 50 % der bestellten Waren vollständig automatisieren.

RoboterStationenBehälterBehälter/StundeRegalhöheSystemgrundriss
491027,0601,2709.5m1,497m²

Erfolge

1. Erhöhte Effizienz

  • Produktivitätssteigerung um das Vierfache, da für die Mitarbeiter das Laufen durch das Lager und Tragen von Waren wegfällt.
  • Dadurch, dass das Skypod-System die gesamte Lagerhöhe ausnutzt, wird eine bis zum Fünffache höhere Lagerdichte erzielt.
  • 2 Skypicker-Stationen automatisieren den Kommissionierprozess für 50 % der bestellten Waren

2. Verbesserte Performance

  • Steigerung des Durchsatzes um das Fünffache, um die hohen Anforderungen von E-Commerce-Aufträgen zu erfüllen

3. Erhöhte Flexibilität

  • Insgesamt dreimaliges Installieren und Erweitern des Systems mit minimalen Unterbrechungen des laufenden Betriebs
  • Innovative Software ermöglicht problemlose Anpassungen an wöchentliche und jährliche Verkaufsspitzen sowie hohe Mengen an Artikelnummerrotationen
“„Mit dem Skypod-System können wir die Lagerhaltung verdichten und die Effizienz der Kommissionierung steigern, während wir gleichzeitig einen intuitiveren Ansatz für die Aufgaben der Kommissionierer haben.“”
– Clément Villon, Produktverantwortlicher Logistik, E.Leclerc

Weitere Fallstudien


Sind Sie bereit, Ihr Lager umzugestalten?