Event: Exotec stellte Skypod-System über 100 Planern vor

14. Dezember 2023

Landshut, 14. Dezember 2023 – Exotec, ein weltweit agierendes Unternehmen, das skalierbare Robotersysteme für die Intralogistik entwickelt und als Lagerautomationslösung realisiert, veranstaltete vergangene Woche sein erstes virtuelles Skypod System Consultant Event. Ziel der Veranstaltung war es, interessierten Logistikplanern und -beratern von Consulting-Unternehmen sowie Logistikdienstleistern die Möglichkeiten und Vorteile des Skypod-Systems zu veranschaulichen. Insgesamt erreichte das Unternehmen so 100 Multiplikatoren aus über 10 Ländern.

Während der zweistündigen Veranstaltung präsentierte Exotec dem kompetenten Fachpublikum das innovative Skypod-System, Exotecs Lagerautomatisierungslösung zur Steigerung der Wirtschaftlichkeit und Effizienz in der Intralogistik, und dessen detaillierte Anwendungsbereiche. Dabei wurde besonders auf die Möglichkeiten für Logistikplaner eingegangen, ein zukünftiges Skypod-System eigenständig zu planen. Die Veranstaltung, die aus einem professionellen Fernsehstudio übertragen wurde, setzte neben generellen Informationen zum System auch auf Interaktivität. Teilnehmer hatten die Möglichkeit während der Präsentation über ein Interaktions-Tool Fragen zu beantworten. Anschließend standen Exotec-Experten in einer Q&A-Session zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung.

Andreas Stöckl, eVP Sales Zentral Europa, bei Exotec sagt dazu: „Bei so einer Web-Session fehlt natürlich das direkte Feedback aus dem Publikum. Umso mehr habe ich mich über die vielen und sehr interessanten Fragen am Ende gefreut. Das zeigt mir, dass wir die richtigen Themen angesprochen und definitiv Interesse geweckt haben.”

Auch José Ramón Ballester Gómez, VP Business Development bei Exotec Zentral Europa konnte nur positive Worte finden: „Aus meiner Sicht war die Veranstaltung ein voller Erfolg. Die Beteiligung war sehr hoch und wir haben nicht nur nach der Veranstaltung, sondern auch während der Veranstaltung sehr positive Rückmeldungen erhalten. Ich bin begeistert von den Teilnehmern, denn sie haben aktiv Fragen gestellt und sich engagiert beteiligt. Daran konnte man sehen, wie groß das Interesse war.”

„Es hat Spaß gemacht, ein so großes Fachpublikum online durch die Session zu führen, vor allem, wenn es sich bis zum Schluss so aktiv gestaltet“, sagte Constanze Daamen, Marketing Director bei Exotec Zentral Europa. „Ich freue mich schon auf die nächsten Termine für dieses Format und auf Präsenztermine in der Zukunft.“

Auch von den Teilnehmern gab es viel positives Feedback. So schrieb ein Teilnehmer nach der Veranstaltung: „Insgesamt eine sehr gut durchgeführte Veranstaltung. Ich war positiv überrascht von der Transparenz, die mir die Beratung meiner Kunden sehr erleichtert.“

Teilen

Events