Alles Wissenswerte über Micro-Fulfillment-Center | Exotec

Treffen Sie uns auf der LogiMAT 2024. Jetzt Ticketcodes anfragen!

Micro-Fulfillment: Was sind Micro-Fulfillment-Center?

3. November 2023

Stellen Sie sich Folgendes vor: Es ist Dienstagmorgen. Sie geben online eine Bestellung auf und erwarten, dass diese bis zum Abend eintrifft. Haben Sie sich dabei schon mal die Frage gestellt, wie der Online-Handel Ihren Liefererwartungen überhaupt gerecht werden kann?

Die Antwort darauf hat unter anderem etwas mit Mikro-Fulfillment-Center zu tun. In dem folgenden Artikel gehen wir darauf ein, was das MFCs zum Dreh- und Angelpunkt im heutigen E-Commerce-Ökosystem macht, so dass Sie ihre Bestellung rechtzeitig erhalten und vor allem was hat das mit Exotec zu tun?

Unterschied zwischen Fulfillment-Center und Mikro-Fulfillment-Center

Fulfillment-CenterMikro-Fulfillment-Center
Ein Fulfillment-Center (auch als Distributionszentrum oder Logistikzentrum bezeichnet) ist ein Lagerhaus oder eine Einrichtung, in der Produkte gelagert, kommissioniert (zusammengestellt) und versendet werden, um Bestellungen von Kunden zu erfüllen. Fulfillment-Center spielen eine entscheidende Rolle im E-Commerce und bei anderen Vertriebsmodellen, bei denen Produkte direkt an Endkunden versendet werden.Ein Mikro-Fulfillment-Center (MFC) ist eine Art Lager- und Kommissionierungseinrichtung, die in der Regel kleiner ist als herkömmliche Fulfillment-Center. Das Hauptziel eines Mikro-Fulfillment-Centers besteht darin, die Effizienz und Schnelligkeit bei der Abwicklung von Online-Bestellungen zu steigern, insbesondere im Bereich des E-Commerce. Typischerweise sind Mikro-Fulfillment-Center so konzipiert, dass sie in städtischen Gebieten oder in der Nähe von Ballungszentren platziert werden können, um die Lieferzeiten zu verkürzen und die Logistik für die letzte Meile zu optimieren.

Traditionelle Fulfillment-Center

Um das Potenzial von Micro-Fulfillment vollständig zu erfassen, ist es wichtig, sich mit den Herausforderungen der traditioneller Fulfillment-Center auseinanderzusetzen.

Traditionelle Auftragsabwicklung: Bewährt aber ineffizient

Herkömmliche Fulfillment-Zentren, die viel Flächen benötigen, befinden sich oft in Regionen, in denen Immobilien- oder Grundstückspreise preisgünstig sind. Zwangsläufig sind das Regionen, die weit entfernt von städtischen Zentren oder Ballungsgebieten sind. Seit Jahren bilden sie das Rückgrat der Bestandslagerung, der Auftragsabwicklung und des Vertriebs, bringen aber auch einige Nachteile mit sich:

Ineffiziente Raumausnutzung: Die zu meist ländlich angesiedelten Fulfillment-Zentren sind oft großflächig gebaut und selten wird der komplette Raum vollständig genutzt. Ergo geht größerer Lagerraum von mehreren Tausend m2 nicht nur mit einer ineffizienten Raumausnutzung einher sondern auch mit hohen Allgemeinkosten.

Arbeitsintensive Vorgänge: Trotz der zunehmenden Automatisierung wird ein erheblicher Teil der Lagervorgänge, von der Kommissionierung bis zur Verpackung, immer noch manuell durchgeführt. Dies ist langfristig nicht nur deutlich kostenintensiver, sondern auch Fehleranfälliger bei der Auftragsabwicklung. Folgen wie unzufriedene Kundschaft oder vermehrte Retouren können die Folge sein.

Verspätete Lieferungen: Die aktuelle Entwicklung zeigt, dass Endkunden ihre Waren gerne so schnell wie möglich hätten, bestenfalls noch am selbigen Tag. Mit dezentral gelegenen Fulfillment-Zentren geht in der Regel aber auch eine längere Versandstrecke einher, sodass eine schnellstmögliche Lieferung zur Challenge wird.

Herausforderungen bei der Bestandsverwaltung: Die Größe dieser Zentren in Verbindung mit der großen Menge an Beständen macht eine effiziente Bestandsverwaltung im wahrsten Sinne des Wortes zu einer Mammutaufgabe. Probleme wie Missmanagement, Überbestände und Fehlbestände sind keine Seltenheit und führen zu verpassten Absatzchancen und erhöhten Lagerkosten.

Die Herausforderungen, die mit dem traditionellen Fulfillment-Modell einhergehen, unterstreichen den dringenden Bedarf an einem agileren, effizienteren und kundenorientierten Ansatz. Hier kommt das Micro-Fulfillment ins Spiel, das durch die innovativen Lösungen von Exotec unterstützt wird.

Auftragsabwicklung in einem Mikro-Fulfillment-Center mit dem Skypod-System von Exotec

Auftragsabwicklung in einem Mikro-Fulfillment-Center mit dem Skypod-System von Exotec

Mikro-Fulfillment-Center: Der innovative Ansatz von Exotec für die moderne Logistik

Mikro-Fulfillment-Center bieten einen innovativen Ansatz für die Auftragsabwicklung. Sie sind näher an den Stadtzentren angesiedelt und bedienen schnell einen hohen Kundenstamm, was der aktuellen Nachfrage nach schnellen Lieferungen nachkommt. Exotec hat sich auf Mikro-Fulfillment-Centren spezialisiert, da das Skypod-System auf Micro-Fulfillment von Kleinteilen zugeschnitten ist.

Fortgeschrittene Automatisierung:

  • Effiziente Automatisierung mit Exotec’s AS/RS: Unsere Skypod-Lagerroboter sind für kompakte Räume konzipiert und erledigen effizient sich wiederholende und physisch anspruchsvollen Aufgaben der Ein- und Auslagerung von Beständen, so dass sich Ihre Mitarbeiter auf wertschöpfende Aufgaben konzentrieren können.
  • Erweiterte datengestützte Einblicke: Unser Skypod-System, das auf unserer Deepsky®-Software basiert, ist so programmiert, dass es Aufträge priorisiert und effizient abwickelt. Die Produktivität erhöht sich im Vergleich zu manuellen Systemen um das Fünffache.

Lokales Bestandsmanagement:

  • Optimierte Abrufe: Unsere Roboter sind so konzipiert, dass sie jedes SKU innerhalb von nur zwei Minuten aus unserem System abrufen können. Dadurch wird sichergestellt, dass dringende Aufträge umgehend erledigt werden.
  • Automatisierte Anpassungsfähigkeit: Unsere intelligente Software rationalisiert den Warenverkehr innerhalb des Systems und passt sich nahtlos an Schwankungen im Auftragsvolumen an, ohne dass menschliches Eingreifen erforderlich ist.

Garantierte Systemzuverlässigkeit:

  • Echtzeit-Einblicke in die Performance: Unsere End-to-End-Software für die Lageroptimierung, Deepsky®, synchronisiert automatisch wichtige Systemdaten mit Echtzeit-Dashboards und gewährleistet so einen sofortigen Einblick in die Leistungskennzahlen des Systems.
  • Garantierte Performance: Wir stehen hinter unserem Wort, eine vertragliche Betriebszeitgarantie von 98 % einzuhalten.

Modulares Design:

  • Anpassungsfähige Skalierbarkeit: Die intelligente Software des Skypod-Systems in Kombination mit seinem modularen Design bietet eine unvergleichliche Anpassungsfähigkeit für eine sich verändernde Zukunft. Es ermöglicht eine unabhängige Skalierung von Durchsatz und Lagerung, die mühelose Handhabung von Änderungen der SKU-Strukturen und die schnelle Anpassung an verschiedene Geschäftsmodelle – von der Integration von E-Commerce-Kanälen bis hin zum Übergang zwischen B2B- und B2C-Fulfillment.
  • Schnelles Deployment: Das Skypod-System ist so konzipiert, dass es sich nahtlos an ein spezifisches Lagerlayout anpasst und eine schnelle Installation ermöglicht, die nur wenige Monate anstatt Jahre dauert.

Das Skypod-System von Exotec nutzt fortschrittliche Robotertechnik. Ein entscheidender Vorteil für Micro-Fulfillment-Center.

Vorteile für den Endverbraucher: Der Ripple-Effekt von effizientem Micro-Fulfillment

Unter dem Ripple-Effekt (zu Deutsch: Welleneffekt) versteht man eine Kettenreaktion. Das heißt, ein kleiner Auslöser zieht immer weitere Kreise nach sich und löst damit eine „Welle“ von Ereignissen aus – ähnlich einem Stein, den man ins Wasser wirft und daraus Wellen entstehen.

Während Unternehmen zweifellos von effizienten Micro-Fulfillment-Prozessen profitieren, ist es wichtig, die Vorteile zu erkennen. Hier erfahren Sie, wie die Lösungen von Exotec das Einkaufserlebnis für den modernen Kunden verbessern:

Schnelle Versandlösungen: Die Nähe zu Stadtzentren, gepaart mit dem USP, SKUs innerhalb von zwei Minuten abzurufen, stellt sicher, dass Sie Ihren Kunden die von ihnen gewünschten schnellen Lieferoptionen anbieten können.

Präzise Kommissionierung: Unser Skypod-System nutzt eine Mischung aus fortschrittlichen Automatisierungstechniken, um eine fehlerfreie Auftragsgenauigkeit zu gewährleisten. Durch den Einsatz von Robotern, die durch eine Software gesteuert werden, verwalten wir die Lagerung und den Abruf des Inventars sorgfältig und verringern so die Wahrscheinlichkeit menschlicher Fehler erheblich. Zur weiteren Verbesserung der Präzision bestätigen RFID-Technologie und Scanner die Exaktheit jeder Entnahme, während Bestandsverwaltungssoftware in Echtzeit die Positionen und Mengen der Artikel verfolgt und validiert. Die zusätzliche Ebene der Pick-by-Light- und Put-to-Light-Systeme führt die Mitarbeiter effizient zu den richtigen Artikeln, wodurch potenzielle Fehler praktisch ausgeschlossen werden und sichergestellt wird, dass die Kunden genau das erhalten, was sie bestellt haben.

Maximierte Lagerdichte: Das Skypod-System nutzt den vertikalen Raum eines Lagers optimal mit hochverdichteten Regalen, die bis zu 12 Meter hoch sind. Durch die Maximierung der Lagerhaltung auf kleinstem Raum können Unternehmen einen großen Lagerbestand aufrechterhalten und so die Anzahl der nicht verfügbaren Artikel beim Online-Shopping minimieren. Dies ist besonders vorteilhaft für Unternehmen, die mit einer großen Anzahl von Artikeln arbeiten. Die einzigartige Fähigkeit unseres Systems, mehrere SKUs in ein und demselben Behälter zu lagern und volle Kartons auf Tablaren aufzubewahren, steigert die Lagereffizienz und stellt sicher, dass die Kunden immer die Artikel finden, nach denen sie online suchen.

Energieeffizienter Betrieb: Die wichtigste bewegliche Komponente des Skypod-Systems, unsere leichtgewichtigen Roboter, benötigen deutlich weniger Energie als herkömmliche Automatisierungssysteme, die auf schwere Maschinen und komplizierte Förderwege angewiesen sind. Durch den Einsatz dieser effizienten Roboter optimieren unsere kompakten Mikro-Fulfillment-Center nicht nur die betriebliche Effizienz, sondern tragen auch zu einer geringeren CO2-Bilanz bei. Dies kommt der steigenden Nachfrage der Verbraucher nach nachhaltigen und umweltfreundlichen Einkaufsmöglichkeiten entgegen.

Kosteneffizienter Versand: Systeme mit dem Ware-zur-Person-Ansatz, wie das Skypod-System, minimieren die zeit-, arbeits- und kostenintensiven Aspekte der Auftragsabwicklung. Durch die reduzierte Abhängigkeit von Arbeitskräften für diese Aufgaben können Unternehmen ihre Mitarbeitenden für wertschöpfendere Aufgaben einsetzen.

Exotec's automatisierte Mikro-Fulfillment-Lösung bei Carrefour

Ein Blick auf das Skypod-System von Exotec im Mikro-Fulfillment-Center von Carrefour

Anwendungsfall Micro-Fulfillment: Carrefour

Über Carrefour:

Carrefour ist eine führende Supermarktkette mit über 12.225 Filialen in mehr als 30 Ländern. Als weltweit achtgrößtes Einzelhandelsunternehmen nach Umsatz (Stand Januar 2023) ist Carrefour bestrebt, einen unvergleichlichen Service zu bieten.

Die Herausforderungen des Wachstums meistern:

Stand 2019 des Micro-Fulfillment-Centers von Carrefour in Reims, Frankreich: Die Einrichtung, die bisher hauptsächlich auf manuelle Kommissioniervorgänge für ihre wachsenden E-Commerce-Bestellungen angewiesen war, hatte mit den Herausforderungen zu kämpfen, die mit einem schnellen Unternehmenswachstums einhergehen, zu kämpfen. Die steigende Nachfrage nach schnellen, fehlerfreien Bestellungen unterstrich den Bedarf an einer automatisierten Lösung. Die Hauptziele von Carrefour waren klar: Verbesserung der betrieblichen Leistung, Gewährleistung von Flexibilität und Verwaltung der reibungslosen Abwicklung und des Nachschubs von über 63.000 Artikeln bei gleichzeitiger Optimierung des begrenzten Platzes in ihrem Lager.

Die maßgeschneiderte Lösung von Exotec:

Das Angebot umfasste::

  • 26 Lagerroboter: Entwickelt, um mit Präzision durch das Lager zu navigieren.
  • 3 Kommissionierstationen: Für eine nahtlose Auftragsabwicklung und -erfüllung.
  • 8.100 Lagerplätze: Maximierung der Lagerkapazität.
  • 700 Behälter pro Stunde: Unterstreicht die Effizienz und Geschwindigkeit des Systems.

Erfolge:

Mit dem Einsatz der Exotec Lösung erlebte Carrefour einen Wandel:

Plug & Play Modularität: Dank unserer früheren Zusammenarbeit mit Carrefour konnte unser drittes System innerhalb von nur sechs Wochen nahtlos integriert werden, so dass der laufende Betrieb nur minimal gestört wurde. Das modulare Design unseres Systems bietet zudem eine einfache Skalierbarkeit, die das Hinzufügen von Robotern innerhalb weniger Minuten ermöglicht.

Gesteigerte Kundenzufriedenheit: Die Zuverlässigkeitsrate bei der Kommissionierung stieg auf über 99 %, und die Flexibilität des Systems ermöglichte den Zugriff auf alle Artikel innerhalb von zwei Minuten, wodurch dringende Bestellanforderungen erfüllt werden konnten.

Betriebliche Effizienz: Durch die Nutzung der gesamten Höhe des Lagers konnten die Lagerdichte und die Anzahl der Artikel erheblich gesteigert werden. In Verbindung mit kürzeren Vorlaufzeiten für die direkte Abholung vor Ort kann Carrefour seinen Kunden einen unvergleichlichen Service bieten.

Erfahrungsbericht des Kunden:

Mourad Bensadik, e-Commerce und Operations Director Frankreich bei Carrefour, fasst die Erfahrungen mit Exotec wie folgt zusammen: „Das Skypod®-System wurde einerseits wegen seiner Rekordzeit bei der Implementierung und andererseits wegen der strukturellen Flexibilität und Agilität der Lösung im Betrieb ausgewählt.“

Wir bei Exotec sind stolz darauf, Lösungen zu entwickeln, die nicht nur unmittelbare Herausforderungen bewältigen, sondern auch den Weg für zukünftiges Wachstum und hervorragende Leistungen ebnen. Der Weg, den Carrefour mit uns geht, ist ein Beweis für unser Engagement, Innovation und Effizienz in der Welt des Micro-Fulfillments voranzutreiben.

Exotec’s Vision für die Zukunft der Micro Fulfillment Automation

Der Weg von Carrefour mit Exotec zeigt die transformative Kraft der richtigen Automatisierungslösung im dynamischen Bereich des Micro-Fulfillment. In einer Welt, in der sich der E-Commerce ständig weiterentwickelt, werden die strategischen Entscheidungen, die Sie heute treffen, Ihren operativen Erfolg von morgen bestimmen.

Bei Exotec bieten wir nicht nur Lösungen an, sondern arbeiten mit Unternehmen zusammen, um ihre Fulfillment-Strategien neu zu definieren. Unser Engagement liegt in der Zusammenarbeit mit unseren Kunden, um optimale Mikro-Fulfillment-Automatisierungssysteme für die einzigartigen Anforderungen von heute und in der unvorhersehbaren Zukunft zu implementieren. Wir setzen uns dafür ein, die Effizienz und Skalierbarkeit Ihrer Abläufe zu verbessern und sicherzustellen, dass Sie die Erwartungen des modernen Kunden nicht nur erfüllen, sondern kontinuierlich übertreffen.

Wenn Sie über die nächsten Schritte in Ihrer Fulfillment-Entwicklung nachdenken, sehen Sie Exotec nicht nur als Anbieter, sondern als zuverlässigen Verbündeten. Tauchen Sie ein in unser innovatives Angebot an automatisierten Micro-Fulfillment-Lösungen und positionieren Sie sich an der Spitze der E-Commerce-Abwicklung.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die E-Commerce-Landschaft voller Herausforderungen und Chancen ist. Während sich die Anforderungen der Verbraucher ändern und wachsen, stellen die innovativen Lösungen von Exotec sicher, dass die Mikro-Fulfillment-Zentren ein Leuchtturm der Effizienz und Rentabilität bleiben. Durch die Integration unserer fortschrittlichen Automatisierungslösungen in Ihre Strategie setzen Sie Maßstäbe in der Branche, bieten einen unvergleichlichen Service und schaffen sich eine dominante Nische auf dem umkämpften Markt.

Bereit, Ihr Lager umzugestalten?

Wir zeigen Ihnen, wie die Zukunft kommissioniert.

Featured In

Teilen