Wachstumstreibende Partnerschaft mit Digitec Galaxus, führender Online-Händler in der Schweiz

14/03/2022

Exotec, International

Ende des Jahres 2021 schließt Exotec eine weitere, zukunftsträchtige Partnerschaft mit Digitec Galaxus ab. Der führende Schweizer Onlinehändler setzt bei seiner weiteren geplanten Expansion damit auf ein höchst flexibles und agiles System für seine Intralogistik.

Effizienz und Innovation sind die tragenden Werte, die Exotec und Digitex Galaxus zusammengebracht haben. Der führende Onlinehändler für IT-, Telekommunikationsprodukte und Unterhaltungselektronik hat mit einer Wachstumsrate von 59% im letzten Jahr viel vor und möchte auch in 2022 dieses Wachstum gewinnbringend fortsetzen. Im Laufe der kommenden drei Jahre plant die Digitec Galaxus AG, die Leistung und Kapazität des zentralen Warenlagers in Wohlen, Schweiz zu verdoppeln. Gleichzeitig soll die bestehende Struktur weitestgehend aufrechterhalten bleiben. Das geht nur, wenn die zur Verfügung stehende Lagerfläche mit maximaler Effizienz genutzt wird. Der Name des großen Programms lautet SpaceRace.

Die Wahl des Schweizer Unternehmens fällt auf die innovative Kommissionierlösung von Exotec

Bei Einsatz des Skypod-Systems von Exotec wird das Regallayout an das Lagergebäude angepasst, um den verfügbaren Platz optimal zu nutzen. Alle Roboter bewegen sich autark und dreidimensional im Raum. So bewegen sie sich zwischen den Gängen der Regalsysteme und klettern bei Bedarf direkt an den Regalen hoch. Diese Flexibilität ermöglicht eine Verdichtung der Waren und somit auch eine höhere Lagerungsdichte für das komplette Lagerhaus, im Vergleich zur herkömmlichen Kommissionierung.

In der Regel bestehen bei einem solchen Projekt zwei wesentliche Herausforderungen: zum einen soll die bestehende Struktur weitestgehend aufrechterhalten bleiben, um weiterhin Bestellungen bearbeiten zu können. Zum anderen soll das neue System möglichst zeitnah das Alte ablösen.

 

Im Rahmen des Projektes mit Digitec Galaxus sollten nach dem Installationsstart im Juni 2022 im Oktober 2022 bereits erste Teil des Skypod-Systems nutzbar sein. Genau für solche Herausforderungen ist das Skypod-System konzipiert: Da die Regale nicht mit der Peripherie verbunden werden, lässt sich das System enorm schnell installieren. Zudem kann das System im Gegensatz zu anderen Lösungen auf einer normalen Bodenplatte montiert werden, die den üblichen Bauvorschriften für Lagergebäude entspricht.

Expansionskurs der Digitec Galaxus als Innovationstreiber

Die Digitec Galaxus AG generiert momentan einen Umsatz von circa 1.8 Milliarden CHF – bei einer Wachstumsrate von 59% im vergangenen Jahr. Auch in den kommenden Jahren erwartet das Unternehmen weiter ein starkes Unternehmenswachstum.

Das Projekt in Zahlen

– 2 Systeme
– 260 Roboter
– 230.000 Stellplätze für Tablare
– 14 Kommissionierstationen
– 4 Behälterübergaben für Wareneingänge
– 2 Verdichtungsstationen
– Mehr als 5.000 Lagerbewegungen pro Stunde

 

L'actualité chez Exotec

Automatische Kommissioniersysteme vs. Robotik in der Intralogistik – eine Gegenüberstellung
Team Exotec at Deliver 2022
arms and camera are shown
Newsletter
Melden Sie sich jetzt für unserem Newsletter an und erhalten Sie Neuigkeiten über Exotec, inklusive kommender Veranstaltungen und Webinare.
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter